Als verantwortlich eingebundene Akteure müssen wir mit möglichst vielen Beteiligten ins Gespräch kommen  und gleichzeitig  die  Kommunikation untereinander aktivieren. Wir suchen den Dialog zu  dieser  Thematik  und  wollen  Motor  dieses Dialogprozesses sein. Wir folgen dem Grundsatz: Dialog statt Konfrontation!

Mit Schulungen und qualifizierten Dienstleistungen kommen wir dieser Aufgabenstellung nach. Erfolg verspricht nur ein umfassender gesellschaftlicher Dialog, dem wir mit dem V-M-S-Prinzip eine einheitliche Plattform für den Umgang mit dieser Thematik geben wollen.

Wenn Sie sich an der Initiative V-M-S-Prinzip beteiligen möchten, können Sie ihr Unternehmen kostenfrei und unbürokratisch hier anmelden.